Edding entfernen der bereits eingedrungen ist

Veröffentlicht am von

Edding entfernen der bereits eingedrungen ist

Edding entfernen der bereits eingedrungen ist

Dies Nachricht wurde uns von dem Ausbilder der Reinigung-Innung Dortmund über Facebook gesendet. Das Videomaterial haben wir für Sie zusammen geschnitten:

 

 

 

 

"Man stelle sich folgende Situation vor.......Stadion...Kunststoffsitzschalen ( bis 270 Grad Hitze belastbar, warum ich das schreibe werdet Ihr gleich erfahren)...auf denen sich diverse Schmierereien mit unserem allseits bekannten Edding Stift befanden. So weit so gut......die ersten Versuche der Hausmeister haben lediglich dafür gesorgt, das der gelöste Eddingstift dann vollends in den Kunststoff eingezogen ist. Nun, ein Austausch der Schalen hätte 49 x 75 Euro bedeutet.....eine andere Lösung sah keiner. Da wir bereits seit Jahren in unserer Schulungsstätte, in der ich Ausbilder bin, seitens der Firma Kärcher und Optimum Versiegelung aus Karlsruhe mit den neuesten und Innovativsten Produkten zu Schulungszwecken unterstützt werden, haben wir für den migrierten Edding Stift die tolle Kombination gefunden diesen doch restlos zu entfernen. Das Produkt Permanon PS Paste der Firma Optimum Versiegelung in Kombination mit einem Kärcher Dampfgerät SC5 haben den eigentlich migrierten Edding entfernen können. Auf dem Video seht ihr die bereits eingesetzten Striche mit Permanon PS Paste (ca 30 Minuten Einwirkzeit) vor dem eigentlichen Reinigungsvorgang , bei dem unter Zuhilfenahme des Kärcher SC5 der Schmutz quasi "rausgeschossen" wird und eine einwandfreie Sitzschale zum Vorschein kommt. Die Permanon PS Paste ist so mild, und die Temperatur des Gerätes so angepasst, das trotz intensiver Reinigung keinerlei Veränderung an der Oberfläche festgestellt wurde und die Verschmutzung restlos entfernt wurde. Ein Zusammenspiel aus Einwirkzeit und Temperatur ergab ein perfektes Ergebnis. Also niemals sagen...." Es geht nicht......."

 

 

App

Edding entfernen leicht gemacht​